Gekochtes Rindfleisch für Bolognese

Gekochtes Fleisch ohne Knochen. Jeder Schnitt wird vor Beginn des Produktionsprozesses
ohne Rippen, Sehnenhaut oder Fett zubereitet. Dann wird es bei einer Temperatur gekocht,
die seine Sicherheit für verschiedene Zwecke garantiert. Rindfleischabfälle werden
klassifiziert nach analytischem Fett- und Bindegewebsgehalt, gemahlen in verschiedenen
Gittern. Es wird bei gefrorener IQF präsentiert. Wird zum Abfüllen von Nudeln und als
Fleischinput in der gastronomischen Industrie verwendet.

$100,00